04.01.19Was fliegt denn da?

Mit dem NABU-Vogeltrainer üben und Vögel zählen

Stunde der Wintervögel

Dieses Wochenende ist es wieder soweit: Der NABU läutet vom 4. bis zum 6. Januar zum neunten Mal die Stunde der Wintervögel ein. Jeder ist dazu eingeladen, sich eine Stunde Zeit zu nehmen und im eigenen Garten oder im Park Vögel zu beobachten. Und das funktioniert so: Man bestimmt die Vogelart, zählt die Vögel und schickt dem NABU eine Meldeformular. Dies ermöglicht es dem NABU, den Bestand an Vogelarten über einen längeren Zeitraum zu erfassen. Je mehr Bürger mitmachen, desto genauer kann der derzeitige Bestand bestimmt werden und desto mehr freut es den NABU. Damit man weiß, welche Vogelart man vor sich hat, kann man mit dem Vogeltrainer des NABU schonmal üben :)

Hier geht’s zum NABU-Vogeltrainer…

Der Spiegel berichtet hier von der Aktion…

Wesser GmbH Königstraße 30 D-70173 Stuttgart Tel.: 0711-162 66-0 Fax.: 0711-162 66-20 info(at)wesser.de www.wesser.de