• Job: Was ist meine Aufgabe?

    Promotion & Mitgliederwerbung im Auftrag der größten Organisationen. mehr...

    Du bist Gesicht und Stimme der jeweiligen Organisation, informierst Menschen im direkten Gespräch und wirbst Interessierte als Fördermitglieder. Ein Förderer unterstützt seine eigene Gruppe mit einem frei wählbaren Beitrag in ihren Projekten und Zielen.
  • Kunden: Für wen bin ich im Einsatz?

    Für die bekanntesten Hilfs- und Umweltorganisationen in Deutschland. mehr...

    Du arbeitest entweder für das Rote Kreuz (DRK) oder für die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) sowie im Bereich Umweltschutz für den Naturschutzbund (NABU), den Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) oder in Bayern für den LBV.
  • Team: Wie läuft das vor Ort ab?

    Du arbeitest gemeinsam in einem Team mit 5-10 gleichaltrigen Promotern. mehr...

    Die meisten Mitarbeiter sind Studenten oder stehen in einer Übergangsphase vor oder nach dem Studium. Gemeinsam funktioniert Schulung und die praktische Erfahrung am besten, deswegen ist der Job bei uns Teamarbeit. Der Teamchef schult dich ausführlich ein, erfahrenere Mitarbeiter helfen dir speziell am Anfang.
  • Zeit: Wie schnell kann ich starten?

    Auch kurzfristig, mindestens drei Wochen Arbeitszeit solltest du mitbringen. mehr...

    Wichtig ist, das du deutschlandweit flexibel und dort einsetzbar bist, wo wir Teams haben und Verstärkung benötigen. Daher ist dann auch ein kurzfristiger Start möglich, jede Woche kannst du in ein Team anreisen. Nach einem erfolgreichen Einsatz ist auch ein Start bei Wesser in England, Spanien oder in der Schweiz möglich!
  • Geld: Wieviel verdiene ich?

    Ein durchschnittlich erfolgreicher Mitarbeiter verdient 2000 Euro im Monat. mehr...

    Wichtig: Du bist bei uns Arbeitnehmer und jobbst auf Lohnsteuerkarte. Die Bezahlung ist leistungsorientiert und richtet sich nach den geworbenen Mitgliedern. Im Schnitt wirbst du 5 Mitglieder pro Tag und verdienst damit 2000 Euro im Monat. Erfolgreiche Werber verdienen auch mehr. Zur Sicherheit gibt es eine Mindestbezahlung in der Höhe von 1000 Euro. Die Kosten der An- und Abreise, Unterkunft und Teamfahrzeuge werden von Wesser übernommen!
  • Extras: Und was gibt es sonst noch?

    Jede Menge Zusatzqualifikationen und natürlich die Wesser Foundation. mehr...

    Neben der Bezahlung erwirbt man quasi ganz automatisch jede Menge Zusatzqualifikationen und "Soft-Skills", die sich im Lebenslauf gut machen. Und dann gibt es die Wesser Foundation. Vom Exchange Program über die Wesser University bis zu den Incentives gibt es die tollsten Möglichkeiten sich neben dem Job zu entfalten. Ganz nach dem Motto: Wesser - Gut Aufgehoben!
Wesser GmbH Königstraße 30 D-70173 Stuttgart Tel.: 0711-162 66-0 Fax.: 0711-162 66-20 info(at)wesser.de www.wesser.de