19.12.16“No te Olvido Refugiados”

Spanische Initiative gegen das Vergessen der Flüchtlinge

“No te Olvido Refugiados”

Freiwillige kochen in der Küche einer Flüchtlingsunterkunft auf Lesbos, als es nicht mehr genug Essen für alle gibt. Als das Wesser-Team in Spanien davon erfährt, unterstützen sie die Flüchtlinge mit einer Spende. Ein Juwelier aus Madrid, der für diese Flüchtlingsunterkunft das Projekt „No te Olvido Refugiados“, zu Deutsch „Vergiss die Flüchtlinge nicht“, ins Leben gerufen hat, erfährt davon. Als Dank für die Hilfe kreiert er einen Anhänger in Form eines Papierbootes für das ganze Wesser-Team. Das Armband ist Zeichen der Dankbarkeit dafür, dass die Bedürftigen nicht vergessen sind.

Die Initiatoren erklären ihr Projekt hier auf Youtube …

Wesser GmbH Königstraße 30 D-70173 Stuttgart Tel.: 0711-162 66-0 Fax.: 0711-162 66-20 info(at)wesser.de www.wesser.de